Teil, und Akutbehandlung

Die schnelle Hilfe bei schmerzenden Problemen an den Füßen

Die Teil, und Akutbehandlung umfasst:​

  • das desinfizieren der Füße

  • eine intensive Befragung (durch unseren Fragebogen)

  • die Prüfung des Vibrationsempfinden mit der Stimmgabel (nach Bedarf)

  • das Warm-/Kaltempfinden mit dem Tip Therm (nach Bedarf)

  • der Test von Sensibilitätsstörungen mit dem Monofilament (nach Bedarf)

  • Korrektur bei Inguis Incarnatus (eingewachsene Nägel)

  • Medizinische Versorgung nach Bedarf

  • Tamponaden

  • Mykosebehandlung einzelner Nägel

  • Behandlung von Verrucae (Warzen)

  • Entfernung und abtragen von Clavi (Hühneraugen)

  • Entfernung von Rhagaden (Fersenrisse)

  • Druckentlastung und Reibungsschutz

  • Rhagaden (Risse in der Hornhaut) abschleifen

  • bei eingewachsenen Nägeln den Span entfernen und ggf. austamponieren

  • eine Beratung über Schuhwerk, Strümpfe und Pflege, inklusive der Schuhkontrolle.